Pendred-Syndrom

Das Pendred-Syndrom ist eine vererbbare Erkrankung mit oft ausgeprägter Schallempfindungsschwerhörigkeit. Das Pendred Syndrom ist mit etwa 5% einer der häufigsten Ursachen für eine vererbbare Schwerhörigkeit.

zurück

Jobangebote

Willkommen im Team!

Tolle Jobs, tolle Fortbildungsmöglichkeiten, tolle Kolleg*innen, tolle Arbeitsatmosphäre ....

JETZT BEI HORNIG BEWERBEN

x