Anpassung der Hörgeräte

Zur Anpassung der Hörgeräte verwenden wir die In-Situ-Messung und ein Visible Speech System. So können wir auf dem Bildschirm sehen, wie Ihr Kind hört. Als Messsignal verwenden wir bei Säuglingen eine Aufnahme der Stimme der Mutter.

An die Hörgeräte, die wir für Kinder einsetzen, stellen wir höchste Ansprüche. Sie müssen robust sein, werden perfekt an die kindliche Anatomie angepasst und erfüllen die allerhöchsten Ansprüche an Hörverbesserung und Klangqualität. Zudem besitzen sie eine Sicherung am Batteriefach und können an FM-Systeme angeschlossen werden.

In enger Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik Charité Campus Virchow, der Hör-Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche Friedrichshain-Kreuzberg (Zentrum für sinnesbehinderte Menschen), Paster-Behrens-Straße 81 und Koppenstraße 38-40, bieten wir professionelle Unterstützung auf höchstem Niveau. Außerdem stehen wir in Kontakt mit den Unikliniken in Mainz und Hamburg.

Und weil Hören Spaß machen soll, sind unsere Hörgeräte so vielseitig wie das Leben selbst: Die fröhlichen Hörlösungen für Kinder reichen von Fußbällen über Obst, bis hin zu Zebras und Giraffen.

Die Hörtestverfahren für Kinder
Datenschutzeinstellungen
Wenn Sie unsere Website besuchen, kann sie über Ihren Browser Informationen von bestimmten Diensten speichern, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Cookies die Benutzung unserer Website und den von uns angebotenen Diensten beeinträchtigen kann.